Step-Elterntraining

"Das Leben der Eltern ist das Buch in dem die Kinder lesen"

 

Erziehungskurse nach STEP

STEP basiert auf der Psychologie von Alfred Adler und Rudolf Dreikurs. Adlers Individualpsychologie besagt, dass der Mensch ein soziales Wesen ist und alles soziale Streben der Menschen ein Ziel verfolgt: dazu zu gehören.


Vom ersten Tag an ist das Neugeborene aktiv und auf seine Bezugspersonen ausgerichtet. Im wechselseitigen Dialog entwickelt das Kleinkind ein Bild über sich und die Mitmenschen. In jeder Entwicklungsphase erwirbt das Kind weitere Fähigkeiten zur Selbständigkeit und Kooperation. Bedeutsam für den Aufbau des Selbstwertgefühls ist die Art und Weise, wie die Eltern ihre Kinder und Jugendlichen bei der Bewältigung der Entwicklungsaufgaben unterstützen und begleiten können.

 

STEP hilft Eltern, ein kooperatives, stressfreieres Zusammenleben in der Familie zu erreichen und eine tragfähige, erfüllende Beziehung mit ihren Kindern und Jugendlichen aufzubauen.

 

Mehr Erziehungskompetenz - Weniger Stress im Alltag!

 

STEP bietet Hilfe zur Selbsthilfe. An insgesamt 10 Kursabenden erlernen die Eltern Strategien, welche die Kommunikation und den Umgang in der Familie nachhaltig verbessern. Ausserdem befassen sie sich mit dem Themen sinnvolle Disziplin, Kooperation und Ermutigung. Step by step erweitern sie ihre Erziehungskompetenzen!

 

Ab 8 TeilnehmerInnen biete ich Trainings für alle Altersgruppen (0 - 6, 6 - 12, 12 - 18) vor Ort an, z.B. in Zusammenarbeit mit Vereinen, Firmen, Institutionen, Spielgruppen, Kindertagesstätten oder auch aus von privaten Interessen.

 

Setzen Sie sich für Offert- und Terminanfragen mit mir in Verbindung.

 

Termine: