• anchor-839346_1920.jpg
  • Gewicht-ablegen-1020232.jpg

Kummer ablegen

«Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen bis es bricht!“


Auslöser für Kummer gibt es viele. Es muss nicht immer eine Trennung sein. Wer in einer unglücklichen Beziehung steckt, leidet genauso wie jemand, der in einer Affäre gefangen ist. Unerwiderte Liebe kann sehr schmerzhaft sein. Und auch das unfreiwillige Leben als Dauer-Single ist eine Art von «Liebeskummer».

Häufige Themen:

  • Trennungsschmerz von einem Partner
  • Einsamkeitsgefühl
  • Schlafstörungen, innerer Unruhe nach Trennungen, Appetitlosigkeit
  • Gesteigerter Appetit
  • Allgemeine Anspannung in Familie und Beruf
  • Konflikte in der Ehe
  • Kaufrausch als Ersatzhandlung

Kummer ablegen – Chancen ergreifen

Steckt man im Kummer fest, fühlt man sich oft hoffnungslos und ohne Perspektive. Doch Trennungsschmerz ist nicht nur eine Krise – er ist auch eine Chance.

Neue Wege einschlagen heisst Potenzial für die Weiterentwicklung freisetzen.
Ihr Coach, Barbara Bögli unterstützt Sie auf Ihrem Weg zum gegenseitigen Verstehen und dem gemeinsamen Miteinander.

Legen Sie ab!

Melden Sie sich jetzt an zum kostenlosen Erstgespräch. (ca. 30 Minuten)

Kummer ablegen

Cookies sind für die Optimierung unsere Webseitenfunktionalität wichtig. Erst mit Ihrem Einverständnis erlauben Sie uns, diese zu verwenden. Es werden keine persönlichen Daten gespeichert.